Regenzeit in Kuba

Zu einer der häufigsten Fragen von Reisenden die Kuba das erste Mal besuchen, gehört die Frage nach der Regenzeit.Ob der zahlreichen Wetterphänomene im Golf von Mexiko (El Niño, Katrina, Wilma, und ähnliche) zwar nicht ganz unberechtigt, lässt sich jedoch recht allgemein und guten Gewissens sagen, dass es diese in Kuba so nicht gibt. Die typische Regenzeit ist eher in Afrika und Asien beheimatet.Klar regnet es auch in Kuba einmal und dann häufig mehr als in unseren Breitengraden gewohnt. Dass man mehrere Tage nichts mehr außer Wasser sieht, kommt aber auch in Kuba eher selten vor.

So gut wie jedes Jahr, gibt es einige Unwetter in Kuba und ein ausgewachsener Hurrikan streift das Land. Schon Ausläufer desselben genügen um für ordentlich Trubel zu sorgen. Das der Tropensturm aber direkt über das Land hinwegzieht, geschieht zum Glück eher selten.

Auch eine Garantie für gutes Wetter kann nicht gegeben werden. In der Regel sind komplette Regentage in Kuba jedoch…

Read more
  • 0