Kubaflug Kosten und Freigepäckmengen


Wie man als Kubareisender schnell bemerkt, werden Flüge auf die karibische Insel immer teurer. Leider steigen in gleichem Maß wie die Preise nicht auch die Leistungen. Im speziellen ist damit z.B. das zusätzliche Gepäck gemeint. Mit den üblichen 20 Kilo Freigepäck, bleibt auf so einer langen Reise oft nicht viel Platz für Geschenke. Darum lohnt es sich um so mehr, die einzelnen Leistungen der Fluggesellschaften genau zu vergleichen und in den Reisepreis mit einzurechnen.

Im offiziellen Kubaforum, sind die aktuellen Freigepäckmengen nach Kuba übersichtlich zusammengestellt. Obwohl versucht wird die Angaben dort immer aktuell zu halten, sind sie ohne Gewähr und es wird empfohlen, diese am besten noch vor dem Ticketerwerb erneut zu überprüfen. Einen schnellen Überblick über die verschiedenen Regelungen für die kostenfreie Mitnahme von Gepäck, kann man sich dort trotzdem verschaffen.


Preiswert Fliegen

Obwohl die Preise stetig steigen, gibt es doch ein Paar Möglichkeiten annehmbare Ticket-Preise zu finden. Wenn man spontan ist, oder früh genug bucht, kann man bis zur Hälfte der hohen Kosten sparen. Da der Preis des Fluges bei einer Reise in die Karibik keine unerhebliche Rolle spielt, sollte man:

  • entweder bis spätestens 10 Wochen vor Abflug – oder
  • in den letzten 14 Tagen vor Urlaubsbeginn

das Flugticket kaufen. Anfragen für die Zeiträume dazwischen, können unter Umständen große Preisdifferenzen erzeugen. Eine weitere Möglichkeit an verhältnismäßig preiswerte Flugtickets zu kommen ist, eine Pauschalreise für ein billiges Hotel zu buchen. Hotel + Flug ist so manchmal günstiger zu haben als der Transfer alleine.




Casa Particular Verzeichnis | SELLFIRST Webdesign.