Telefonischer Kontakt mit Cuba?

Jeder, der telefonisch mit Cuba in Kontakt steht weiß, dass die Verbindung zur karibischen Insel mit zu den teuersten auf der Welt zählt. Da kommt es gelegen, dass der einzige vor Ort aktive Netzbetreiber Mobiler Kommunikation von Zeit zu Zeit äußerst attraktive Aktionen für seine Kunden anbietet.Auch diese Woche (12.12.16 - 16.12.16) findet wieder eine dieser Bonusaktionen statt. (mehr …)
Read more
  • 0

Checkliste für den Urlaub in Kuba

Nicht nur, was man auf jeden Fall mit nach Kuba nehmen sollte ist interessant, sondern eben auch, was man besser zu Hause lässt.Lesen Sie in folgendem Artikel alles was Sie wissen müssen.

Was muss ich mitnehmen?

Um in Kuba einreisen zu dürfen, ist der Besitzt folgender Dokumente obligatorisch:

(mehr …)
Read more
  • 0

Neue Visabestimmungen Kuba

Bereits während der Amtszeit von Fidel Castro hatten die Kubaner es nicht leicht zu reisen. Es waren zahlreiche Punkte erfüllt,, die kubanische Regierung als eine Diktatur zu betiteln. Doch auch unter der Leitung von Fidel Castros Bruder, Raul Castro waren die Gesetze nicht einfach für die Kubaner, vor allem was die Reisebestimmungen betraf. (mehr …)
Read more
  • 0

Günstig in Kuba anrufen

Telefongespräche nach Kuba sind ein teures Vergnügen

Die wenigen Anbieter, welche vertretbare Preise verlangen, bieten in der Regel keine gute Sprachqualität. Seit einiger Zeit gibt es nun einen Anbieter, der nicht nur günstig ist, sondern auch noch mit guter Sprachqualität überzeugt.

Günstig bedeutet; Anrufe aus Europa - gleich ob vom Handy oder dem Festnetz - für sagenhafte 0,49 Eurocent die Minute !! Sogar Anrufe in das kubanische Mobilfunknetz "Cubacel" - egal ob vom Handy oder vom Festnetz kosten nur 0,63 Eurocent die Minute !!(mehr …)
Read more
  • 0

Kubaforum

Alle dem Kubanetzwerk zugehörige Seiten, stellen Ihren Nutzern ein gemeinsames Forum zur Verfügung. In diesem, werden sämtliche Fragen (Urlaub, Leben oder in Heiraten) zu Kuba ausführlich von erfahrenen Usern beantwortet.Eine Kubabegeisterte Community erwartet Euch! Selbstverständlich gibt es ebenfalls eine mobile Version, welche bequem auf dem Handy unterwegs genutzt werden kann. Das Forum passt sich dabei, dem jeweiligen Gerät an, mit dem es besucht wird.(mehr …)
Read more
  • 4

Cubacel Handy aufladen

Liebe Kunden, da sich unser hier angebotener Service immer größerer Beliebtheit erfreut, haben wir vor einiger Zeit einen eigenen Online-Shop für Telefonaufladungen für kubanische Handys eröffnet. (mehr …)
Read more
  • 0

Gratis SMS nach Kuba senden

Die letzten Jahre über gab es zahlreiche Möglichkeiten, SMS kostenlos nach Kuba zu senden. Mittlerweile ist das Angebot doch eher überschaubar geworden. Es gibt zwar nach wie vor Wege seine Kurznachrichten kostenfrei zu versenden, diese sind jedoch seltener geworden.Eine Übersicht dazu findet sich zum Beispiel im deutschsprachigen Kubaforum.Um kostenfrei und ohne Abo eine Kurznachricht nach Kuba zu versenden, bieten wir nebenstehenden Service an. Hiermit können täglich mehrere Gratis SMS ohne sich anzumelden Deutschland- sowie weltweit Versand werden. Da Abends das tägliche neu aufgefüllte Free SMS Kontingent oft aufgebraucht ist, empfiehlt es sich die Seite entweder kurz nach Mitternacht oder tagsüber zu besuchen. Bis auf einen zeitversetzten Versand, erreichen die Kurzmitteilungen in der Regel Ihren Empfänger sehr zuverlässig.Wenn diese Anzeige grün leuchtet, sind noch freie SMS verfügbar. Bei einem roten Kästchen ist das momentan Verfügbare Kontingent bereits …
Read more
  • 0

Auslandskrankenversicherung für den Kubaurlaub

Rechtliche Situation:

Seit dem 01.05.2010 ist für einen Aufenthalt/Urlaub in Kuba eine gültige Auslandskrankenversicherung nachzuweisen (siehe unten). Diese Vorgabe gilt nicht nur für Besucher aus dem Ausland, sondern auch für ständig im Ausland lebende kubanische Staatsbürger.

Die Kontrollen am Flughafen sind eher selten und wie Stichproben anzusehen. Individualreisende, oder Urlauber die länger auf der Insel bleiben wollen als die 30 Tage, zu welcher das Standardbesuchervisum (die Touristenkarte) einmalig berechtigt, kommen nicht darum herum, einen gültigen Versicherungsschutz für das Ausland zu besorgen. Denn spätestens bei der Verlängerung um weitere 30 Tage muss man den Krankenversicherungsschutz vorzeigen.

(mehr …)

Read more
  • 0